Sind Deskbike und Treadmill fürs Büro sinnvoll? Vorteile, Nutzen & Erfahrungen im Überblick

Das Deskbike fürs Büro hat definitiv so einige, sinnvolle Aspekte. Denn wieso sollte man nebenbei nicht ein bisschen Sport machen? Das bringt den Kreislauf in Schwung, man fühlt sich fitter und es macht vielen bestimmt auch Spaß. Man kann auf diese Weise sowohl die Produktivität bei der Arbeit steigern, die allgemeine, eigene Gesundheit verbessern und bei der Arbeit etwas in Bewegung bleiben, sodass man trotz Büro-Job im unteren Körperbereich nicht einrostet.

Gleiches gilt für die Treadmill – dabei handelt es sich im Grunde genommen um ein Laufband, auf dem ein Computer oder eher ein Laptop bzw. Tablet platziert werden können. Die Seite „Stern.de“ berichtet, dass eine Treadmill im Büro sogar sinnvoller sein kann, als ein Deskbike. Das wird damit begründet, dass man mit der Treadmill eine natürliche Geh-Bewegung macht, während das Treten mit dem Deskbike nicht gerade den natürlichen Bewegungen des Menschen entspricht.

Die Treadmills* werde ich in einem gesonderten Beitrag detailliert vorstellen.

Während man etwas Sport treibt, kann man sich übrigens auch mit diesem Meditationsalbum wunderbar entspannen und das Wohlbefinden sowie die Gesundheit steigern.*

Die Vorteile im Überblick:

  • Kreativität wird gesteigert
  • Herzkreislauferkrankungen wird vorgebeugt
  • Reduziertes Krebsrisiko
  • Entspannung für Körper und Geist
  • Gewichtsreduktion
  • Rückenschmerzen werden gelindert

 

Der Nutzen für Angestellte, Selbstständige und Unternehmen

Sowohl als Angestellter oder Selbstständiger sind Deskbike und Treadmill fürs Büro eine sinnvolle Anschaffung, als auch für jeden, der mehrere Angestellte im Büro hat. Wer die Gesundheit seiner Mitarbeiter fördert, wird nicht nur durch eine höhere Produktivität belohnt, sondern auch durch eine positive Atmosphäre im Büro – gleichzeitig tut man seinen Mitarbeitern natürlich auch etwas Gutes.

Ganz unten gibt es übrigens noch ein 4er-Set* sowie ein 8er* und 10er-Set*von den Deskbikes

Nun, das Deskbike hat wirklich so einige, positive Eigenschaften. Im Folgenden stelle ich dir gerne drei Modelle vor – ein etwas günstigeres sowie zwei recht hochwertige Desk-Bikes. Dazu gibt es außerdem noch einige Auszüge und Zusammenfassungen aus echten Testberichten. Ich habe mir hierzu mehrere, verschiedene Tests durchgelesen und die meiner Meinung nach wichtigsten Informationen herausgesucht.

Deskbike Erfahrungen – alles wichtige auf einen Blick

Sebastian Gmeiner berichtet, dass man durch das Sitzen auf dem Sattel automatisch eine aufrechtere Haltung einnimmt – was natürlich allgemein die Gesundheit fördert, bereits ohne großartige Bewegung. Sogar vorhandene, akute Nacken- und Rückenschmerzen waren nach wenigen Wochen vorbei – genial!

Aus den Erfahrungsberichten ist außerdem herauszulesen, dass man das Deskbike wirklich optimal positionieren sollte und hier gerne einige Male die Position des Deskbikes anpassen darf, sodass man wirklich fließende Bewegungen erreicht – nur so ist das Ganze wirklich gemütlich, spaßig und bringt dich in den FLOW. Auch die Gesundheit profitiert natürlich durch möglichst fließende Bewegungen.

Außerdem wurde darauf hingewiesen, dass man die Beine nicht ganz durchstrecken sollte. Die Schultern entspannt man im Idealfall und die Ober- sowie Unterarme befinden sich mindestens im rechten Winkel, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Die Erfahrungen zeigen, dass sich sowohl die körperliche, als auch die psychische Gesundheit durch die Deskbikes deutlich verbesserten und auch die allgemeine Stimmungslage angehoben wurden.

Kommen wir nun zu den drei Deskbikes, die ich dir vorstellen möchte:

Dieses Deskbike gehört mit weniger als 100 Euro zu den günstigeren Varianten und ist auch relativ platzsparend – eine verhältnismäßig geringe Investition für einen langfristig hohen Nutzen.

 

Hier geht´s zu dem Deskbike fürs Büro*

 

 

Dieses Deskbike ist bereits deutlich teurer und bietet bereits durch die Sitzhaltung einen erheblichen Nutzen für die Gesundheit – ein wahres Goldstück für unsere Fitness und Vitalität.

Hier geht´s zu dem Deskbike fürs Büro*

 

 

 

 

Eine weitere, recht platzsparende und durch die Rollen sehr mobile Variante haben wir mit diesem Modell. Hier geht´s zu dem Deskbike fürs Büro*

 

 

 

Deskbikes: 10er Set, 8er Set und 4er Set

Für alle Unternehmens-Besitzer, die ihren Angestellten sowie der allgemeinen Produktivität etwas Gutes tun möchten, gibt es noch Sets, welche insgesamt natürlich günstiger sind, sodass sich die Anschaffung noch mehr lohnt.

Hier ist das 10-Set Deskbikes fürs Büro zu finden*

Es gibt auch noch ein 8er Set* sowie ein 4er Set*

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.