Crowdfunding- & Investing: Investieren und Anlegen in soziale sowie ökologische Unternehmen und Projekte

Es ist eine wundervolle Möglichkeit, das bereits vorhandene Vermögen für sich selbst spielen und arbeiten zu lassen – wer sein Geld sinnvoll investiert und dabei ordentliche Renditen erwirtschaftet, kann ein seriöses, passives Einkommen aufbauen. Noch schöner ist es, wenn man dabei nicht nur selbst profitiert, sondern auch ein soziales oder ökologisch wertvolles Projekt finanziert.

Schließlich macht es am meisten Spaß, das eigene Vermögen wachsen zu lassen, wenn gleichzeitig auch die Mitmenschen sowie die Umwelt dadurch positiv beeinflusst werden.

Somit erhältst du eine Rendite von 5% oder auch 8%, während die sozialen Verhältnisse in Ländern wie Ghana oder Kenia durch Kredite für Landwirte oder andere Unternehmen verbessert werden. Auch erhebliche CO2 Ersparnisse finden statt. Durch die Solaranlagen für Fresh Dairies werden zum Beispiel über die gesamte Lebensdauer der Solaranlagen ganze 7015 TONNEN CO2 gespart.*

Dabei kann man auch mit geringen Beiträgen von wenigen hundert Euro einsteigen (teilweise bereits ab 100 Euro) – möglich machen dies das Crowdfunding- sowie Investing. Dabei investieren viele Menschen zusammen in ein Projekt und helfen somit, dieses gemeinsam zu realisieren. Eine geniale Sache.

Doch auch Großinvestoren können durch das Crowdinvesting profitieren und mit dem Private Placement ab 100.000 Euro in exklusive Projekte investieren.*

Ich finde es super, dass es heutzutage so viele Möglichkeiten gibt, in soziale sowie ökologische Projekte zu investieren und möchte in diesem Beitrag einige Crowdfunding- und Investing Möglichkeiten vorstellen, mit denen du Geld verdienen und etwas Gutes tun kannst.

Viele der vorgestellten Projekte sind bereits erfolgreich finanziert.

Mit einem Klick auf die Projekte gelangst du auf die jeweilige Crowdfunding-Plattform.

Dort kannst du einen Blick auf die aktuellen Projekte werfen.

In diesem Beitrag stelle ich dir Folgende Projekte vor:

Weitere, bereits erfolgreich finanzierte Crowdfunding Projekte sind hier zu finden*.

Also – los geht es mit dem ersten Projekt:

315 kWp Solaranlage – Tay Ninh Furniture I

Das Unternehmen produziert diverse Produkte, welche aus dem Kautschukbaum hergestellt werden und dann wiederum von anderen Unternehmen weiterverarbeitet werden. Durch die Solaranlage möchte das Unternehmen die Produktion durch grünen Strom gewährleisten, um somit klimaneutral arbeiten zu können. Auf diese Weise werden über die Gesamtlebensdauer der Photovoltaik-Anlagen ganze 5.329 TONNEN CO2 eingespart.

Die Solaranlage wurde bereits installiert und produziert seit 2020 bereits Strom. Vermutlich wurde sie bereits von einer Bank finanziert und dieser Kredit wird dann wiederum via Crowdfunding abbezahlt. Ganz nebenbei hilfst du dem Unternehmen in Vietnam dabei, die Stromkosten zu senken und fährst im Rahmen der massiven CO2 Ersparnis eine ordentliche Rendite von mindestens 7% ein.

  • Finanzierungsvolumen: 267.000 €
  • Projektlaufzeit: 7 Jahre
  • Verzinsung: 7,0 %
  • Early-Bird-Bonus: 0,50 % bis 12.08
  • Tilgung: 35% jährlich, 65% endfällig

Hier findest du alle wichtigen Informationen zum Projekt.*

1,2 MWp Solaranlage für Kim Duc in Vietnam

Bei diesem Projekt können wir in eine große 1,2 MWp Solaranlage für Kim Duc in Vietnam investieren. Das Unternehmen ist führender Hersteller wiederverwertbarer Taschen und möchte mit der Photovoltaikanlage in der Lage sein, die Produktion durch grünen Strom zu gewährleisten.

Du senkst mit deiner Investition also nicht die Stromkosten des Unternehmens, sondern sorgst dafür, dass über die gesamte Lebensdauer der Anlage eine hohe Menge an CO2 eingespart wird. Nicht nur dein Konto, sondern auch die Umwelt wird dir deine Investition danken. 🙂

  • Finanzierungsvolumen: 907.000 €
  • Projektlaufzeit: 5 J
  • Verzinsung: 7,00 %
  • Tilgung: 25% jährlich, 75% endfällig

Alle Informationen zum Projekt findest du hier.*

499 kWp Solaranlage – Rega I

Wer möchte, kann bei diesem Projekt das Unternehmen Rega unterstützen, welches Textilien herstellt und auf diese Weise grünen Strom dafür verwenden kann. Durch deine Investition erhältst du über eine Laufzeit von 5 Jahren einen Zinssatz von 7%, hilfst dem Unternehmen dabei, die Stromkosten zu reduzieren und tust durch die CO2 Ersparnis der Umwelt etwas Gutes.

  • Finanzierungsvolumen:  393.000 €
  • Projektlaufzeit: 5 Jahre
  • Verzinsung7,00 %
  • Tilgung: 25% jährlich, 75% endfällig

Mehr Details und alle wichtigen Informationen findest du hier.*

252 kWp Solaranlage für Mirae Fiber in Vietnam

Bei diesem Projekt können wir in die 252 kWp Solaranlage für Mirae Fiber in Vietnam investieren und dabei nicht nur die Stromkosten des Unternehmens senken, sondern auch für eine erhebliche CO2 Ersparnis sorgen und somit der Umwelt etwas Gutes tun, während wir bis zu 5,5% Rendite für unsere Investition erhalten.

  • Finanzierungsvolumen: 181.000 €
  • Projektlaufzeit: 5 Jahre
  • Verzinsung: 5,0 %
  • Tilgung: 25% jährlich, 75% endfällig

Hier findest du alle wichtigen Informationen zum Projekt.*

Die 300 kWp Solaranlage für Hasfarm Dalat City

Bei diesem Projekt haben wir die Möglichkeit, ein Finanzierungsvolumen von 178.000 Euro für das Unternehmen Hasfarm Dalat City in Vietnam zu vervollständigen. Dabei reduzieren wir nicht nur die Stromkosten des Unternehmens und fahren eine ordentliche Rendite von 7,5 – 8,0 % ein, sondern sorgen langfristig auch für eine erhebliche CO2 Ersparnis. Dies ist das erste von drei Projekten, denn über die nächsten Monate oder Jahre sind mit diesem Projekt insgesamt 3 Projekte geplant, um 3 von 4 Standorte des Unternehmens mit ökologischem, sauberen Solarstrom zu versorgen. Du kannst die Welt mit diesem Projekt zwar nicht sofort retten, aber gemeinsam können wir durch solche Projekte einen großen Fortschritt erzielen.

Ein Fortschritt für die Natur, für die Menschheit und alle Lebewesen auf dem Planeten.

Während du eine Rendite von mindestens 7,5% erzielst!*

Hier sind alle Fakten und Daten zum Projekt im Überblick:

Finanzierungsvolumen: 178.000€

Laufzeit: 7 Jahre

Zins: 7,50 % Zinsen + ggf. 0,50 % Early Bird Bonus (gültig bis 15.07.2021)

Tilgung: 35% jährlich & 65% am Ende

Minimale Investition: 100 EUR

Maximale Investition : 25.000 EUR

Standort: Dalat Stadt, Vietnam

Solaranlagen für Hasfarm Dalat City in Vietnam*

Solaranlagen für Vietnam

Bei diesem Projekt kannst du in das Unternehmen Nam Dinh Forest in Vietnam investieren und durch die 183 kWp Solaranlage nicht nur die Stromkosten des Unternehmens reduzieren, sondern auch für eine CO2 Ersparnis von 115 Tonnen pro Jahr sorgen. Klingt zu schön, um wahr zu sein?

Dann schau dir die Projektdaten doch ganz einfach mal im Detail an.*

Vermutlich dauert es nur noch wenige Tage oder Wochen, bis das Projekt voll finanziert ist.

  • Verzinsung: 5,50 %
  • Bonus: 0,50% bis 01.07. (in Zins inkludiert)
  • Laufzeit: 3 Jahre
  • Tilgung: 15% annuitätisch, 85% endfällig
  • Minimale Investition: 100 €
  • Maximale Investition: 25.000 €

Solaranlagen für Ghana

Am 3. Mai wurde auf eEcoligo das nächste Projekt gestartet, bei dem der Kredit für das Unternehmen Fresha Dairies im Mittelpunkt steht der Kredit hat eine Laufzeit von sechs Jahren und einen Zins von der Staulänge 8%. Die Tilgung findet jährlich statt und die Mindestinvestitionssumme liegt bei 100 Euro*, während die maximale Investition bei 25.000 Euro liegt. Das Unternehmen ist einer der erfolgreichsten Hersteller von Molkereiprodukten in Kenia und strebt immer wieder nach innovativen Ideen. Weiterhin im Mittelpunkt steht hier die 400 kWp Solaranlage, mit der das Unternehmen nicht nur einiges an Geld über die nächsten Jahrzehnte spart, sondern mit der natürlich auch einiges an CO2 eingespart wird. Insgesamt handelt es sich hierbei um 7015 Tonnen CO2, die eingespart werden. Mehr Informationen findest du auf der offiziellen Crowdfunding-Plattform, welche das Unternehmen mit dem Crowdinvesting-Kredit unterstützt:

Hier geht´s zum Projekt*

Solaranlagen für Red Plum in Kenia

Bei diesem neuen Projekt von ecoligo.investments handelt es sich um eine Crowdinvesting Kampagne, bei der ein 548 kWp Solarprojekt für Red Plum in Mombasa, Kenia im Mittelpunkt steht. Das Unternehmen Red Plum wurde 1995 gegründet und fokussiert sich auf die Herstellung von Polyester Stoffen sowie Websäcke. Dabei wird großen Wert auf hochwertige Produkte gelegt, welche auch nach dem Kauf mit einem umfangreichen Service kombiniert werden. Über die letzten 25 Jahre konnte das Unternehmen mehreren hundert Menschen einen Arbeitsplatz bescheren und ein großes B-to-B Kundennetzwerk entwickeln.

Die geplante Solaranlage mit einer Gesamtkapazität von 548 kWp reduziert nicht nur die Stromkosten für Red Plum, sondern sorgt über die Gesamtlebensdauer auch für eine CO2 Ersparnis von mehr als 10.000 Tonnen.

Das benötigte Finanzierungsvolumen liegt bei 552.000 € und die Laufzeit beträgt 5 Jahre. Die Zinsen sind mit 6% sowie dem 0,5% Earlybird-Bonus bis zum 1.4 2021 relativ großzügig und die Tilgung findet zu 25% jährlich statt, während 75% am Ende der Laufzeit ausgezahlt werden. Die Mindestinvestition beträgt gerade mal 100 €, maximal ist eine Investition von 25.000 Euro möglich.

Hier geht´s direkt zum Projekt*

 

BHKW Modernisierung – satte 7% Rendite

Im Rahmen dieses Projekts steht die Modernisierung von Blockheizkraftwerken (BHKWs) im Mittelpunkt. Wir unterstützen mit diesem Projekt regenerative Energien, sowie die EEG-Altvergütung und nutzen bereits bestehende Potentiale, bevor neue Maschienerien gebaut werden müssen. Die Rendite ist mit 7% bei einer Laufzeit von 3 Jahren der großzügig und das benötigte Volumen beträgt 400.000 Euro, wovon jetzt (24.11.2020) bereits die Hälfte finanziert ist. Getilgt wird der Kredit zum Ende der Laufzeit.

Hier geht´s zum Projekt*

 

 

Solarstrom mit: EINHUNDERT Energie GmbH

Das Unternehmen betreibt in ganz Deutschland Photovoltaikanlagen auf Gebäuden mit mehreren Wohnungen. Dieser Strom wird unmittelbar an die Verbraucher im Gebäude weitergeleitet – dabei visualisiert eine spezielle Software die Stromflüsse und rechnet aus, wie viel pro Wohneinheit benötigt wird. Scheint einmal nicht ausreichend Sonne, um den Strombedarf decken zu können, erhalten die Bewohner Ökostrom aus dem Stromnetz. Außerdem gibt es für die Immobilieneigentümer eine regelmäßige Pachtzahlung für den Platz auf den Dächern. Nach einem Umsatz von 300.000 Euro im Jahr 2019 wird ein Wachstum von 2.500.000 Euro für das Jahr 2020 prognostiziert. Bis Febraur 2020 wurden bereits 125 Gebäude mit insgesamt 1.300 Endverbrauchern an das Netz angeschlossen.

Das Neuauftragsvolumen liegt seit Jahresbeginn bereits wieder bei 500.000 Euro – es besteht also ausreichend Nachfrage und  das Projekt tut nicht nur etwas Gutes für die Umwelt, sondern scheint auch recht erfolgreich zu sein.*

Wie sind die Konditionen bei dem Projekt?

Bei diesem Projekt erhalten wir eine attraktive Rendite von 7%* und genießen eine jährliche Auszahlung der erwirtschafteten Zinsen. Die Laufzeit reicht bis zum 31.12.2024 – die Rückzahlung des Anlagebtrags findet am Ende der Laufzeit statt. Investiert werden kann ab 300 Euro in 100er Schritten*.  – maximal möglich sind 25.000 Euro pro Investment. Die erste Etappe, welche erreicht werden soll, sind 500.000. Insgesamt werden 1.250.000 Euro benötigt.

Kommen wir zum nächsten, coolen Projekt:

Salat-Lieferung mit Pottsalat.de

Pottsalat.de bietet einen nachhaltigen Lieferservice* in Essen und Umgebung mit überwiegend vegetarischen Lebensmitteln. Es gibt hier saisonal wechselnde Bowls & Salate, die man online bestellen kann. Fürs Büro, nach Hause oder auch zum See. Cool ist auch, dass es dank der E-Bikes und E-Roller eine schnelle Lieferung in wenigen Minuten ohne CO2 Emission gibt.

Zudem sind die meisten Verpackungs-Materialien sehr nachhaltig und biologisch abbaubar. 2019 konnte das Unternehmen bereits 100.000 Salate und Bowls verkaufen, einen Jahresumsatz von über 1 Million Euro erreichen und somit den zweiten Standort in Dortmund gründen. Mit einer Auslieferung von 200-400 Salaten und Bowls pro Tag möchte Pottsalat nun expandieren und noch mehr Menschen mit gesunden Gerichten beliefern. Du kannst das Unternehmen mit deiner Investition*  ganz einfach dabei unterstützen, die gesunde Ernährung durch Bowls und Salate noch weiter zu verbreiten.

Wie sind die Konditionen bei dem Projekt?

Es gibt bei diesem Projekt ebenfalls 7% Zinsen sowie eine jährliche Auszahlung bei einer Laufzeit bis zum 31.12.2024. Darüber hinaus gibt es eine coole 10% Naturaldividende in Form eines Warengutscheins für Pottsalat.de – nach meiner Rechnung also insgesamt 17% Rendite und Gutscheine für leckere, gesunde Salate kann ja wohl jeder gebrauchen. Die Rückzahlung des Anlagebetrags findet am Ende der Laufzeit statt und die Investition ist ab 500 Euro in 100er Schritten möglich* – maximal 25.000. Insgesamt wird ein Gesamtvolumen von 750.000 Euro benötigt.

Innovativer und ökologischer Transport mit Convercycle Bikes

Bei der Convercycle Bikes GmbH handelt es sich um ein Unternehmen, welches völlig neuartige Fahrräder anbietet* ein City Bike und ein Cargo Bike als 2-in-1 Variante mit dem spontan im Alltag schwere Lasten transportiert werden können. Es gibt die Fahrräder sowohl in der Standard-Variante als auch in Form eines E-Bikes.

Mit der Investition in Convercycle Bikes können wir nicht nur eine interessante Rendite von bis zu 9%* erzielen, sondern darüber hinaus die CO2 Emissionen langfristig reduzieren und gleichzeitig die Fitness und Gesundheit der Bevölkerung steigern – ein interessantes Projekt.

Wie sind die Konditionen bei dem Projekt?

Die Verzinsung liegt bei 7% – hinzu kommt ein erfolgsabhängiger Bonus bis zu 2%. Die Auszahlung findet jährlich statt bei einer Laufzeit bis zum 31.12.2026. Die Tilungsstruktur ist so aufgebaut, dass 20% der Darlehenssumme in 2024 abgezahlt werden, 20% in 2025 und 60% in 2026. Die Investition ist ab 500 Euro möglich*  und wieder in 100er Schritten. Es dürfen maximal 25.000 Euro investiert werden bei einem benötigten Gesamtvoluimen von 650.000 Euro.

Frische Lebensmittel – Online & Liefeservice mit Frischepost

Frischepost ist ein Online-Hofladen, bei dem frische Lebensmittel und Obstkisten bestellt werden können. Diese liefert Frischepost an Restaurants oder auch Kitas, Privathaushalte und andere Einrichtungen.

Noch hat das Projekt nicht gestartet – wer möchte, kann sich im Newsletter eintragen und erhält Bescheid, wenn die Finanzierung für Frischepost beginnt.*

Investieren in ein Internationales Solarportfolio

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein Solarportfolio*, welches den Investment-Fokus auf die USA, Australien sowie Kanada, Japan, Europa und Taiwan legt. Hier gibt es eine gute Möglichkeit, den Strom einzuspeisen und ein stabiles, politisches Umfeld mit guten Rahmenbedingungen in der Wirtschaft.

Wie sind die Konditionen bei dem Projekt?

Es wird eine geplante Zielrendite von 6 % erwartet, welche jährlich ausgezahlt wird bei einer Laufzeit bis zum 31.12.2039 und einer Rückzahlung des Anlagebetrags zum Ende der Laufzeit. Investitionen sind ab 20.000 Euro in 1000er-Schritten möglich* bei einem benötigen Gesamtvolumen von 30.000.000

Solarkraft Deutschland mit Florian Genssler

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein Vorhaben von Florian Genssler*, welcher bereits in einem Photovoltaik-Unternehmen arbeitete und sich anschließend selbstständig gemacht hat. Seit 2014 entwickelt Genssler auch größere Photovoltaik-Projekte für diverse Investoren. Mit der Münchner Solarkraft Unternehmensgruppe betreibt er bereits mehrere Anlagen und möchte diesen Analgebestand umfangreich erweitern.

Die Investition in dieses Projekt* wird mit 4,25% Zinsen vergütet, welche jährlich ausgezahlt werden. Der Anlagebtrag wird zum Ende der Laufzeit, am 31.12.2027 ausgezahlt, die Investition ist ab 500 Euro in 100er Schritten möglich. Die Maximalsumme pro Investition liegt bei 25.000 Euro, das benötigte Gesamtvolumen beträgt 1.000.000 Euro.

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.